Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

In der Montagnacht

Frontal gegen den Baum gekracht

+

Palling - In der Nähe von Palling kam am Montagabend ein Auto plötzlich von der Fahrbahn ab und krachte gegen einen Baum. Die Insassen hatten Glück!

UPDATE am Mittwoch - 7.30 Uhr

Am Montagabend ereignete sich gegen 19.50 Uhr auf der Kreisstraße TS 26 bei Palling ein Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen leicht verletzt wurden. Ein 54-jähriger Trostberger war mit einem Auto von Harpfetsham in Richtung Palling unterwegs, als er aufgrund einer Unachtsamkeit kurz vor Palling nach links von der Fahrbahn abkam.

Der Wagen prallte in der Folge frontal gegen einen Baum. Beide Fahrzeuginsassen wurden glücklicherweise nur leicht verletzt und mussten ins Krankenhaus Trostberg eingeliefert werden.

Am Auto entstand Totalschaden in Höhe von 2000 Euro. An der Unfallstelle war die Feuerwehr Palling im Einsatz.

Bilder vom schweren Unfall auf der TS26 bei Palling in der Montagnacht

 © FDL/Lamminger
 © FDL/Lamminger
 © FDL/Lamminger
 © FDL/Lamminger
 © FDL/Lamminger
 © FDL/Lamminger
 © FDL/Lamminger
 © FDL/Lamminger
 © FDL/Lamminger
 © FDL/Lamminger
 © FDL/Lamminger
 © FDL/Lamminger
 © FDL/Lamminger
 © FDL/Lamminger
 © FDL/Lamminger

Erstmeldung am Montag

Am Montag ereignete sich gegen 19.50 Uhr ein Verkehrsunfall auf der Kreisstraße TS26. Ein Peugeotfahrer war mit seinem Beifahrer von Taching in Richtung Palling unterwegs. 

Rund 500 Meter vor dem Ortseingang von Palling kam der Wagen nach links von der Fahrbahn ab und krachte gegen einen Baum. Bei dem Aufprall wurde der linke Vorderreifen in den Fußraum des Autos gedrückt. Wie durch einen Wunder wurden beide Insassen nur leicht verletzt. Sie wurden nach einer Behandlung an der Unfallstelle vom BRK in das Krankenhaus Trostberg gebracht. 

Die Feuerwehr Palling übernahm die Erstversorgung der Verletzten, leuchtete die Unfallstelle aus und sperrte die Straße für etwa eine Stunde. Der Unfall wurde von der Polizei Laufen aufgenommen.

*Weitere Infos folgen.*

Quelle: FDL/Lamminger

Kommentare