Zwischen Palling und Taching am See

Fahrerin (21) kommt mit VW-Bus ins Schleudern und überschlägt sich mehrfach

+
  • schließen

Palling - Ein VW-Bus kam am Donnerstag von der TS26 ab und überschlug sich. Das Fahrzeug kam in der Wiese auf der Seite liegend zum Stehen.

Update, Freitag, 26. Juli, 6.45 Uhr - Pressemeldung der Polizei

Pressemeldung im Wortlaut:

Am Nachmittag des 25.07.2019 ereignete sich auf der TS26 in Palling ein Verkehrsunfall. Eine 21-Jährige fuhr mit einem VW-Bus auf der Kreisstraße von Taching her kommend in Richtung Palling und kam aus bisher ungeklärten Gründen ins Schleudern. 

Anschließend kam die Fahrerin von der Fahrbahn ab und überschlug sich neben der Fahrbahn mehrmals. Ein Fremdverschulden kann nach dem bisherigen Stand der Ermittlungen ausgeschlossen werden. Durch den Unfall erlitt die Fahrerin eine Gehirnerschütterung und wurde zur Untersuchung in ein Krankenhaus verbracht. An dem Unfallfahrzeug entstand ein Totalschaden. 

An der Unfallörtlichkeit waren der Rettungsdienst, die FFW Palling mit drei Fahrzeugen und insgesamt 17 Einsatzkräften und die Polizei Traunreut vertreten.

Pressemeldung Polizeiinspektion Trostberg

Update, 14.31 Uhr - Bilder vor Ort

Am Donnerstag ereignete sich gegen 12.40 Uhr ein Unfall auf der Kreisstraße TS26. Eine junge Frau fuhr mit einem VW-Bus von Taching in Richtung Palling. Kurz vor Palling kam der Bus aus noch ungeklärter Ursache ins Schleudern und überschlug sich an einer Böschung. 

Nach ersten Erkenntnissen wurde sie mittel schwer verletzt und vom BRK in ein Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr Palling leitete den Verkehr großräumig um und reinigte die Fahrbahn.

Unfall auf der TS26 zwischen Palling und Taching am See

Erstmeldung

Am Donnerstag, den 25. Juli, kam es auf der Kreisstraße TS26 gegen 13.07 Uhr zu einem Unfall. Zwischen Taching und Palling kam nach ersten Informationen von vor Ort ein weißer VW-Bus von der Straße ab und überschlug sich. Der VW blieb neben der Straße in einer Wiese auf der Seite liegend zum Stehen. Die Straße ist kurz vor Palling derzeit komplett gesperrt.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Palling und des Rettungsdienstes sind derzeit vor Ort. Wie es zu dem Unfall kam und ob Personen verletzt wurden, ist derzeit noch völlig unklar.

*Weitere Informationen und Bilder folgen*

Zurück zur Übersicht: Palling

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT