+++ Eilmeldung +++

Mehrere Standorte betroffen

Verdacht des Abgasbetrugs: Ermittler durchsuchen Daimler 

Verdacht des Abgasbetrugs: Ermittler durchsuchen Daimler 

Von Auto geschnitten: Glas-Lkw kippt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Petting - Auf der Staatsstraße 2104 ist am Montagmorgen ein Lkw umgekippt. Die Straße war für mehrere Stunden komplett gesperrt! **Neu: Video**

Laut Informationen von vor Ort ereignete sich der Unfall gegen 8.30 Uhr zwischen Petting und Waging. Demnach kam der Fahrer des Altglas-Lkw auf dem Weg nach Petting ins Schleudern und kippte auf Höhe des Campingplatzes um. Vor Ort gab der 26-jährige Lkw-Fahrer an, dass ihm ein Auto auf seiner Straßenseite entgegengekommen sei und er deshalb ausweichen musste. Die Polizei sucht in diesem Zusammenhang nach dem Fahrer eines grauen Opels, der den Lkw in einer Kurve geschnitten hatte. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Laufen unter der Telefonnummer 08682 / 89880.

Lkw-Unfall auf der Staatsstraße 2104

Zur Säuberung der Unfallstelle und Umleitungsmaßnahmen waren die Feuerwehren Petting und Waging im Einsatz. Zusätzlich musste noch die Straßenmeisterei das von Scherben übersäte Bankett abgraben. Am Lkw entstand ein Sachschaden von ca. 50.000 Euro und an der Schaden an der Fahrbahndecke beträgt ca. 5.000 Euro.

vod/re

Rubriklistenbild: © kaf

Zurück zur Übersicht: Rupertiwinkel

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser