Zuschüsse für Neubau der Grundschule

Grundschule in Petting
+

Petting - Die Gemeinde Petting kann mit dem Neubau der Grundschule beginnen. Die Regierung von Oberbayern gab am Dienstag grünes Licht für das Projekt.

Insgesamt 1,8 Millionen Euro an Zuschüssen wurden genehmigt. Die Gesamtkosten sind mit knapp 3,4 Millionen Euro veranschlagt. Mit dem neuen Gebäude soll die alte, wirtschaftlich nicht mehr sanierungsfähige Schule ersetzt werden. Der Neubau sorgte in der Vergangenheit für heftige Diskussionen. Erst ein Bürgerentscheid konnte die Standortfrage klären.


Quelle: Bayernwelle SüdOst

Kommentare