Unfall nahe Schönram

Zwei Autos stoßen frontal zusammen - Totalschaden und zwei Leichtverletzte

+
Am Donnerstag ereignete sich kurz nach 17 Uhr ein Frontalzusammenstoß auf der Staatsstraße St2104.
  • schließen

Schönram - Zwei Fahrzeuge sind am Donnerstagabend bei strömendem Regen in Schönram kollidiert. *Verkehrsmeldungen*

Update, Freitag 15.35 Uhr: Pressemeldung der Polizei

Am Donnerstag befuhr eine 83-Jährige aus Laufen gegen 17 Uhr mit ihrem Auto die Staatstraße 2104 von Freilassing kommend in Fahrtrichtung Schönram. In der dortigen Rechtskurve kam sie zu weit nach links auf die Gegenfahrbahn und kollidierte frontal mit dem Fahrzeug eines 27-Jährigen aus Übersee. Durch die Wucht der Kollision wurden beide Fahrzeuge von der Fahrbahn geschleudert. Beide Unfallbeteiligten wurden glücklicherweise nur leicht verletzt, mussten aber mit dem Rettungsdienst in angrenzende Krankenhäuser verbracht werden. 

Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten durch einen Abschleppdienst von der Unfallstelle verbracht werden. Am Auto der 83-Jährigen wurde der Sachschaden auf 9.000 Euro, am Fahrzeug des 27-Jährigen auf 15.000 Euro geschätzt. Die Fahrbahn musste für 30 Minuten komplett gesperrt werden. Zur Umleitung des Straßenverkehrs und zur Reinigung der Fahrbahn war die Feuerwehr Petting mit vier Fahrzeugen und 30 Einsatzkräften eingesetzt.

Pressemeldung Polizeiinspektion Laufen

Update, 18.30 Uhr

Am Donnerstag ereignete sich kurz nach 17 Uhr ein Frontalzusammenstoß auf der Staatsstraße St2104. Kurz nach dem Ortsausgang von Schönram in Richtung Freilassing sind ein Ford aus dem Berchtesgadener Land und ein Skoda aus dem Salzburger Land frontal zusammengestoßen.

Zwei Autos stoßen in Schönram zusammen

Nach ersten Informationen sind beide Fahrer leicht verletzt worden. Die Fahrzeuge haben dagegen schweren Schaden erlitten und mussten abgeschleppt werden.

Im Einsatz waren die Feuerwehr Petting und ein Rettungswagen des BRK. Die Polizei Laufen hat den Unfall aufgenommen.

FDL/Lamminger

Erstmeldung

Zu einem Unfall ist es am Donnerstagabend in Schönram gekommen. Wie die Polizeiinspektion Laufen unserer Redaktion bestätigt, sollen zwei Fahrzeuge im Ort zusammengestoßen sein. Die genauen Umstände sind derzeit nichts bekannt. Ob jemand verletzt ist, kann derzeit ebenfalls noch nicht sicher gesagt werden.

Möglicherweise ist die Straße nahe der Unfallstelle nur eingeschränkt befahrbar. Weitere Informationen folgen.

ksl

Zurück zur Übersicht: Petting

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser