Jetzt erwartet ihn ein Strafverfahren

Auf Fahrt von Berchtesgaden nach Piding: Mann (26) prellt Taxifahrer

Piding - Ein dreister junger Mann versuchte am Samstag einen Taxifahrer um sein wohlverdientes Geld zu bringen. Der fackelte nicht lange und rief die Polizei.

Samstagvormittag ließ sich ein 26-jähriger Mann aus Salzburg mit dem Taxi von Berchtesgaden nach Piding fahren. Dort angekommen, verschwand der junge Mann unter einem Vorwand in einem Mehrfamilienhaus. 

Beamte der Polizei Bad Reichenhall konnten nach längerer Suche einen Tatverdächtigen feststellen. Diesen erwartet neben der noch ausstehenden Forderung des Taxifahrers zusätzlich ein Strafverfahren wegen Betruges.

Pressemeldung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Quelle: BGland24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Zurück zur Übersicht: Piding

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser