Dicke Luft im Gemeinderat

A8-Ausbau: Grüne kritisieren Bürgermeister

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Die Pläne der Autobahndirektion für den Bestandsausbau der A8: links die im Vergleich wesentlich größere "Anschlussstelle Bad Reichenhall", rechts die neue "Anschlussstelle Schwarzbach". Zum Vergrößern HIER klicken!

Piding - Hat der Gemeinderat in Piding keinen Plan? Die Pidinger Grünen werfen das dem Gemeinderat in Bezug auf den Autobahnausbau der A8 zumindest vor.

Lesen Sie dazu auch:

Zwar haben die Grünen in der jüngsten Sitzung auch für eine Klausurtagung zum Autobahnausbau gestimmt, aber nicht dafür, dass Bürgermeister Hannes Holzner "Fachleute" nach Belieben einladen kann. Er will zu der Klausurtagung drei Fachleute zu den Themen Recht, Städteplanung und Naturschutz einladen. Ziel der Veranstaltung ist es am Ende, eine fertige Stellungnahme zum Ausbau der A8 in der Hand zu haben. Darin sollen die Entwürfe für Bestandsausbau und Nordumfahrung bewertet werden.

Quelle: Bayernwelle SüdOst

Quelle: BGland24.de

Zurück zur Übersicht: Piding

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser