Große Vogelschau beim Christkindlmarkt

+

Piding - Auf dem Christkindlmarkt der Pidinger Werkstätten wird heuer wieder eine besondere Attraktion geboten - eine Vogel- und Ziergeflügelschau.

Zum zweiten Mal seit 2007 findet diese Veranstaltung der heimischen Behindertenwerkstätte in Kombination mit einer sehr sehenswerten Vogel- und Ziergeflügelschau statt, die in einem eigenen großen Ausstellungsbereich in den Gebäuden der Pidinger Werkstätten aufgebaut wird.

Der Rassegeflügel- und Vogelzuchtverein Freilassing-Teisendorf und Umgebung e.V. wird rund 70 verschiedene Vogel- und Ziergeflügelarten in über 45 verschiedenen liebevoll gestalteten Ausstellungsbereichen und Volieren präsentieren. Weit über 200 Tiere werden zu sehen sein.

Bereits seit mehreren Monaten laufen die Vorbereitungsarbeiten auf Hochtouren. Die prächtigen Tiere werden in sehr aufwändig angelegten Anlagen gezeigt, die mit Naturmaterialien dekoriert und ausgestaltet werden. So werden wieder zauberhafte Miniaturlandschaften entstehen, in denen sich beispielsweise putzige Enten in kleinen Wasserteichen tummeln können oder auch frisch geschlüpfte Küken mit ihrer Glucke umherflanieren.

Diese Ausstellung richtet sich dabei nicht nur an ein Fachpublikum. Die großen und kleinen Besucher des Pidinger Christkindlmarktes werden wieder staunen, welche Vielfalt und Farbenpracht heimischer und exotischer Ziervögel zu bestaunen sein wird. Auch sehr seltene (Zier-)Geflügelarten und Haustierrassen werden zu sehen sein.

Zudem wird für die Kinder ein Kleintierzoo mit Zwergziegen, Hasen, Meerschweinchen und Schafen bei der lebensgroßen Krippe gestaltet werden.

Der Christkindlmarkt findet traditionell am zweiten und dritten Adventswochenende statt.

Pressemitteilung Pidinger Werkstätten GmbH der Lebenshilfe BGL

Quelle: BGland24.de

Zurück zur Übersicht: Rupertiwinkel

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser