+++ Eilmeldung +++

Zwischenfall in Finnlands Hauptstadt

Auto fährt in Menschenmenge in Helsinki: Ein Toter

Auto fährt in Menschenmenge in Helsinki: Ein Toter

Von Sattelzug überrollt: Zollbeamter tot

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Piding - Am Montagabend ist am Grenzübergang Walserberg ein deutscher Zollbeamter von einem Sattelzug überrollt und tödlich verletzt worden. **Neu: Video**

Wie die Polizei am Dienstagmorgen mitteilte, wurde ein Zollbeamter am Montagabend gegen 19.15 Uhr von einem Sattelzug überrollt. Er erlag noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen.

Die Polizeimeldung

Der Unfall ereignete sich am ehemaligen Grenzübergang Walserberg. Der 58-jährige Beamte hatte gerade die Abfertigung eines türkischen Sattelzugs, der in Richtung Salzburg unterwegs war, abgeschlossen. Er befand sich zum Unfallzeitpunkt laut Informationen der Polizei offenbar ganz am Ende des Fahrzeugs, als der 32-jährige Fahrer des Lkw das Fahrzeug in Bewegung setzte. Dabei wurde der 58-Jährige tödlich verletzt. Trotz Reanimation verstarb der Beamte noch an der Unfallstelle.

Tragischer Unfall am Grenzübergang

Die Sachbearbeitung hat die Verkehrspolizeiinspektion Traunstein übernommen. Die Staatsanwaltschaft Traunstein hat ein unfallanalytisches Gutachten  und die Obduktion des Leichnams in Auftrag gegeben, um Unfallhergang und die Todesursache zu klären.

Gegen den Fahrer des Sattelzugs wurde ein Verfahren eingeleitet. Es wird wegen fahrlässiger Tötung gegen ihn ermittelt.

re

Quelle: BGland24.de

Rubriklistenbild: © Aktivnews

Zurück zur Übersicht: Rupertiwinkel

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser