Lkw verliert bei Überschlag Ladung

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Oberalm - Auf der Plainfelder Landesstraße kam ein Muldenkipper nach rechts von der Fahrbahn ab und verlor bei einem Überschlag seine Ladung.

Bei dem Versuch, den Lkw wieder unter Kontrolle zu bringen, stellte sich dieser quer und überschlug sich. Die gesamte Ladung Erdreich und Steine verteilte sich über die Landesstrasse und der Lkw kam wieder auf den Rädern zu stehen. Die Aufräumarbeiten wurden von der Firma des Lkw-Fahrers mittels Radlader und eines zweiten Lkw durchgeführt, der Muldenkipper wurde durch ein Abschleppunternehmen entfernt.

Die Plainfelder Landesstraße war während der Berge- und Aufräumarbeiten komplett gesperrt. Der Leichtverletzte LKW Fahrer wurde durch das Rote Kreuz nach Salzburg ins Krankenhaus gebracht. Die Polizei ermittelt den genauen Unfallhergang.

Bilder vom Unfallort

Quelle: BGland24.de

Zurück zur Übersicht: Rupertiwinkel

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser