An die Schubkarre - fertig? - los!

Wals-Siezenheim - Am Donnerstag geht’s los mit dem neuen Bauhaus in Wals-Siezenheim neben dem EM-Stadion.

17.000 m² Verkaufsfläche - mehr als das Dreifache des jetzigen Bauhauses in der Sterneckstraße - hat das neue Bauhaus.

Eine innovative Idee ist auch der so genannte "Drive In" bei dem Kunden direkt in einen Abholbereich fahren können und so ihre Waren sofort eingeladen bekommen und auch gleich wieder weg sein können.

Bauhaus-Eröffnung in Wals-Siezenheim

Das Bauhaus hat gerufen und hunderte Heimwerker strömten in den frühen Morgenstunden zur Eröffnung des neuen Marktes. Jeder der mit einer Schubkarre gekommen war, konnte an der großen Verlosung teilnehmen.

Die Ersten waren schon um kurz vor 5 Uhr auf dem Parkplatz in Wals-Siezenheim. Als die Verlosung dann um 7 Uhr begann warteten mehr als 700 Personen mit den unterschiedlichsten Typen von Schubkarren vor dem neuem Bauhaus. Als Hauptpreis gab es einen Fiat 500. Der Marktleiter Herr Huber war vollauf beschäftigt den zahlreichen Gewinnern zu gratulieren und Ihnen die Gewinne zu überreichen.

Aktivnews

Quelle: BGland24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Rupertiwinkel

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser