Vier Megawatt aus Sonnenlicht

+
Ab sofort soll der neue Solarpark in Neukirchen vier Megawatt Leistung produzieren.

Neukirchen - In Neukirchen in der Gemeinde Teisendorf wird am Freitag mittag, 5. Juni, der neue und leistungsstarke Photovoltaikpark eröffnet.

Mindestens 20 Jahre lang soll er umweltfreundlichen Sonnenstrom erzeugen.

Bereits 2007 beschloss die Gemeinde, auf dem ehemaligen Bundeswehr-Munitionsgelände in Neukirchen einen großen Solarpark zu realisieren. Die tatsächliche Umsetzung dauerte dann allerdings doch fast zwei Jahre: denn der ursprüngliche Investor sprang als Folge der Finanzkrise ab. Die Solea AG aus Plattling sprang ein und finanzierte die Fertigstellung des Parks.

Am 5. Juni ist es jetzt endlich soweit - der Solarpark soll in Betrieb genommen werden. Er soll eine Leistung von knapp vier Megawatt erreichen. Damit ist er einer der größten seiner Art in ganz Oberbayern.

Quelle: BGland24.de

Zurück zur Übersicht: Rupertiwinkel

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser