Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Sonnwendfeuer auf schwimmender Plattform

+

Tettenhausen - Die Wasserwacht Tettenhausen vernstaltete ein Sonnwendfeuer auf dem Waginger See. Die Band „Jack in a Box“ sorgte für die richtige Stimmung.

Immer wieder wurden am vergangenen Samstag weitere Biertischgarnituren aufgebaut, denn der Besucherandrang war groß. Im Verlauf des Abends testete Petrus die Feierlaune der Tettenhausner mit Wind und Regen. Sie trotzten dem kurzen Schauer kurzer Hand mit Sonnenschirmen des Strandbades. Pünktlich um 22 Uhr wurde das Feuer auf einer schwimmenden Plattform entzündet.

Lamminger

Sonnwendfeuer der Wasserwacht Tettenhausen

 © Lamminger
 © Lamminger
 © Lamminger
 © Lamminger
 © Lamminger
 © Lamminger
 © Lamminger
 © Lamminger
 © Lamminger
 © Lamminger
 © Lamminger
 © Lamminger
 © Lamminger
 © Lamminger
 © Lamminger
 © Lamminger
 © Lamminger
 © Lamminger
 © Lamminger
 © Lamminger
 © Lamminger
 © Lamminger
 © Lamminger

Kommentare