Unfall zwischen Ainring und Teisendorf

Auto überschlägt sich und landet auf dem Dach - Person in Klinik

+
  • schließen
  • Markus Altmann
    Markus Altmann
    schließen

Ainring/Teisendorf - In einer Rechtskurve auf der Kreisstraße BGL10 kam am Montag ein Auto ab und überschlug sich. Eine Person wurde verletzt

Update, 21.18 Uhr - Pressemeldung der Polizei

Am Montagmittag gegen 12.15 Uhr befuhr ein 32-jähriger Ainringer mit seinem Auto die Kreisstraße BGL10 von Thundorf in Richtung Ainring. Kurz nach dem Weiler Doppeln musste der Mann aufgrund Gegenverkehr stark abbremsen. Dadurch brach das Heck aus und der Mann kam nach rechts von der Fahrbahn ab. 

In der angrenzenden Wiese überschlug sich das Fahrzeug einmal und blieb auf dem Dach liegen. Der Mann konnte sich selbst aus dem Fahrzeug befreien und wurde glücklicherweise nur leicht verletzt. Er wurde zur weiteren Behandlung in ein umliegendes Krankenhaus verbracht.

Am Wagen entstand wirtschaftlicher Totalschaden und musste durch ein Abschleppunternehmen geborgen werden.

Die Kreisstraße BGL10 war für etwa eine Stunde gesperrt. Die Feuerwehr Ainring war mit vier Fahrzeugen und 18 Mann Besatzung vor Ort. Es kam zu leichten Verkehrsbehinderungen.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Freilassing

Update, 14.20 Uhr - Bilder vom Unfallort

Am Montagmittag ereignete sich ein Unfall auf der Kreisstraße BGL 10. Ein VW Golf war von Thundorf in Richtung Ainring unterwegs und kam in einer Rechtskurve ins Schleudern. Als er von der Fahrbahn abkam, überschlug sich das Fahrzeug in einem Graben. Der Fahrer wurde laut Polizei Freilassing leicht verletzt und vom BRK in ein Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehren Ainring und Thundorf regelten den Verkehr. Für die Bergung musste die Straße komplett gesperrt werden.

Unfall bei Ainring: Auto überschlägt sich

FDL/Lamminger

Erstmeldung

Auf der Kreisstraße BGL10 überschlug sich am Montag, den 20. Mai, ein Auto. Der Fahrer war von Teisendorf in Richtung Ainring unterwegs, als er plötzlich bergab in einer Rechtskurve abkam, sich überschlug und in einem Graben landete. Dabei wurde eine Person leicht verletzt. 

Die Bergung des Fahrzeugs ist beinahe abgeschlossen. Die Kreisstraße wird derzeit von vielen Autofahrern genutzt, weil die B304 wegen Bauarbeiten gesperrt ist.

*Weitere Informationen folgen*

Quelle: BGland24.de

Zurück zur Übersicht: Teisendorf

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT