Zwei Papiertonnen standen in Brand

+

Teisendorf - Aus noch nicht geklärten Ursachen gerieten in der Nacht auf Donnerstag zwei Papiertonnen in Brand. Die Feuerwehr Teisendorf rückte aus, um den Brand zu löschen.

Am Donnerstag, 12. Juni, wurde die Feuerwehr Teisendorf gegen 3.30 Uhr zum Brand von zwei Papiertonnen alarmiert. Die voll gefüllten Tonnen waren am Straßenrand an der Steinwenderstraße zur Abholung bereitgestellt. Aus noch ungeklärter Ursache gerieten sie in Brand. Das Feuer wurde vom Seniorenheim St. Elisabeth aus entdeckt. Die Feuerwehr Teisendorf rückte mit zwei Fahrzeugen und insgesamt 15 Mann aus, der Vollbrand konnte sofort gelöscht werden. Eine Gefahr für umliegende Gebäude bestand nicht, der Sachschaden begrenzt sich zum Glück auf die beiden Großformattonnen. Nach etwa einer halben Stunde konnten die Einsatzkräfte wieder einrücken.

Papiertonnen-Brand in Teisendorf

Pressemeldung FFW Teisendorf

Quelle: BGland24.de

Zurück zur Übersicht: Teisendorf

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser