War es ein Steinwurf oder ein Schuss?

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Teisendorf - An der Fensterscheibe eines Seniorenheims prangt ein kreisrundes Loch. Die Polizei fragt sich nun, woher dieses stammt: Von einem Steinwurf oder einem Schuss?

In der Nacht von 08.05.2014 auf 09.05.2014 entstand in einer Außenfensterscheibe im zweiten Stock des Treppenhauses der Nordseite ein kreisrundes Loch mit etwa 5 Millimeter im Durchmesser. Die innere Fensterscheibe der Doppelglasscheibe blieb unversehrt.

Das Loch könnte sowohl von einem Steinwurf, als auch von einem verirrten oder auch gezielten Geschosses einer Kleinkaliberwaffe stammen. Trotz Absuche gelang bislang es nicht, einen möglichen Einschlaggegenstand aufzufinden. Über die mögliche Schadenshöhe kann bislang noch nichts ausgesagt werden. Hinweise hierzu erbittet die PI Freilassing unter der Telefonnummer 08654/46180.

Pressemeldung Polizei Freilassing

Quelle: BGland24.de

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Zurück zur Übersicht: Teisendorf

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser