Pressemitteilung SV Oberteisendorf e.V.

Spatenstich für Tribünenbau beim SV Oberteisendorf

+

Teisendorf - Der offizielle Spatenstich für das Projekt Tribünenbau des SV Oberteisendorf ist erfolgt.

Die beiden Vereinsvorsitzenden Georg Quentin und Gernot Daxer packten gemeinsam mit den Mitgliedern der Projektgruppe zu den Schaufeln, um die praktische Umsetzung des wahrscheinlich größten Projekts in der Vereinsgeschichte zu starten. Zu Wochenbeginn greift der Bagger ein, um den Untergrund für die Tribüne vorzubereiten, die nach ihrer Fertigstellung etwa 100 überdachte Sitzplätze bieten wird. In der zweiten Märzhälfte ist dann die Anlieferung und der Aufbau der Betonfertigteile geplant. Die Fertigstellung der Tribüne ist für den diesjährigen Sommer zum Start der Fußballsaison 2019/2020 vorgesehen.


"Ich bedanke mich ganz herzlich, auch im Namen meines Stellvertreters Gernot Daxer, bei der Projektgruppe für die umfangreichen Planungsarbeiten und wünsche Euch einen unfallfreien und reibungslosen Verlauf der Bauarbeiten", so 1. Vorsitzender Georg Quentin.

Pressemitteilung SV Oberteisendorf e.V.

Quelle: BGland24.de

Kommentare