Am Dienstagabend bei Teisendorf

Fahranfängerin übersieht Auto: Mehrere Verletzte bei Unfall auf B304

+

Teisendorf - Am Dienstagabend gegen 18.10 Uhr ereignete sich auf der B304 an der Abzweigung nach Bad Reichenhall ein Verkehrsunfall mit mehreren leicht verletzten Personen.

Update Freitag 7.35 Uhr: Pressemitteilung der Polizei

Am 28.11.2017, gegen 18.10 Uhr, ereignete sich auf der B304 in Teisendorf ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Autos. Die Fahrzeugführer waren in entgegengesetzter Richtung unterwegs gewesen. 

Bei der Abzweigung in Richtung Anger wollte die 18-jährige Fahranfängerin, kommend von Freilassing, links abbiegen. Dabei übersah sie den von Traunstein aus kommenden vorfahrtsberechtigten 22-jährigen Freilassinger, der in Richtung Ufering unterwegs war. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge auf der B304, wobei die Fahrzeuge erheblich beschädigt wurden. 

Es wird von einem Gesamtschaden von ca. 11.000 Euro ausgegangen (wirtschaftlicher Totalschaden). Wie durch ein Wunder, wurden beide Fahrzeugführer nur leicht verletzt. Sie wurden vorsorglich, durch hinzugezogene Rettungskräfte, ins Krankenhaus nach Bad Reichenhall gebracht. 

Zwei Verletzte bei Unfall auf der B304 bei Teisendorf

Die Fahrzeuge wurden durch ein örtliches Abschleppunternehmen geborgen. Die Feuerwehr Teisendorf war mit ca. 25 Mann im Einsatz. Diese räumten die Unfallstelle und übernahmen die Verkehrsregelung des starken Verkehrsaufkommens.

Erstmeldung Dienstag 20.08 Uhr:

Nach Angaben der Feuerwehr Teisendorf wollte ein Autofahrer aus Anger kommend in Richtung Traunstein abbiegen und übersah dabei einen herannahenden Wagen aus Richtung Traunstein. Beim Aufprall wurden mehrere Insassen der beiden Fahrzeuge leicht verletzt und mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. 

Die alarmierte Feuerwehr Teisendorf regelte den Verkehr und reinigte die Fahrbahn von ausgelaufenen Betriebsstoffen. Nachdem die beiden Fahrzeuge abtransportiert waren, konnten die drei Fahrzeuge mit den 22 Mann Besatzung wieder einrücken.

Pressemeldung Feuerwehr Teisendorf

Quelle: BGland24.de

Zurück zur Übersicht: Teisendorf

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser