Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Bundestagswahl 2021

Wolfgang Ehrenlechner aus Teisendorf will es versuchen

Wolfgang Ehrenlechner
+
Wolfgang Ehrenlechner

Teisendorf - Coranabedingt mussten die Grünen die Aufstellungsversammlung der Direktkandidaten für die Bundestagswahl vor kurzem leider absagen.

Die Pressemeldung im Wortlaut

Nächstes Jahr im September wird ein neuer Bundestag gewählt. Direktkandidaten müssen hierfür in öffentlichen Aufstellungsversammlungen gewählt werden. Coranabedingt mussten die Grünen ihre Aufstellungsversammlung für den Stimmkreis TS/BGL vor kurzem leider absagen.

Nun gibt der Traunsteiner Ortsverband von Bündnis 90/Die Grünen im Rahmen seiner „Grünen Themenabende“ dem Bewerber Wolfgang Ehrenlechner aus Teisendorf die Möglichkeit, sich vorzustellen und Fragen zu beantworten.

Die Veranstaltung ist online und öffentlich und findet am Dienstag den 1. Dezember um 20 Uhr statt. Die Einwahldaten finden sich auf der Homepage der Grünen unter Termine www.gruene-stadt-traunstein.de.

Pressemeldung Bündnis 90/Die Grünen Traunstein

Kommentare