Nach kuriosem Unfall völlig durcheinander

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Teisendorf - Völlig verwirrt wirkte ein Schweizer (82) nach einem Autounfall am Freitagmittag. Er glaubte sich nahe der Heimat - war aber 550 Kilometer entfernt!

Am Freitagmittag kam es kurz nach 13 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Ein 82-jähriger Schweizer wollte von der St2103 aus Richtung Anger kommend auf die B304 in Fahrtrichtung Traunstein abbiegen. Bedingt durch das hohe Verkehrsaufkommen musste er jedoch an der Einmündung halten. Plötzlich rollte sein Auto auf der leicht abschüssigen Fahrbahn los und fuhr seitlich in den von links kommenden Sattelzug eines 25-jährigen Mannes aus Egling.

Glücklicherweise wurde durch den Zusammenstoß niemand verletzt. Der Pkw des Unfallverursachers war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Bei der Unfallaufnahme durch die Polizei fiel der Schweizer den Beamten durch seine offensichtliche Orientierungslosigkeit auf.

Laut seinen Angaben sei er unweit der Unfallörtlichkeit in Sissach / Schweiz wohnhaft. Dass er jedoch 550 Kilometer von seinem Wohnort entfernt in Bayern war, konnte der 82-Jährige nicht nachvollziehen.

Bedingt durch seinen verwirrten Zustand wurde er zur weiteren Abklärung zur Polizeiinspektion Freilassing verbracht. Eine Rückfrage bei der Ehefrau ergab, dass ihr Mann in der vorangegangenen Nacht mit verschwunden war. Sie hatte ihn bereits bei der  Polizei als vermisst gemeldet.

Der Mann wurde vorübergehend im Inn-Salzach-Klinikum Freilassing untergebracht. Seine Krankenkasse organisiert nun den Heimtransport des Schweizer samt Fahrzeug.

Nach Rücksprache mit der Polizei in der Schweiz wird nun eine Mitteilung an die ausstellende Führerscheinstelle mit der Bitte um Überprüfung der Fahrtauglichkeit erstellt.

Quelle: Pressemitteilung Polizeiinspektion Freilassing

Quelle: BGland24.de

Rubriklistenbild: © Aktivnews

Zurück zur Übersicht: Teisendorf

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser