A8: Wohnwagen in der Leitplanke

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Teisendorf - Auf der A8 hat sich in Fahrtrichtung Salzburg ein Unfall ereignet. Auf der Strecke entstand ein mehrere Kilometer langer Stau. *Weitere Fotos folgen*

Am Freitagnachmittag kam es im Urlaubsverkehr auf der Autobahn bei Teisendorf zu einem Unfall, bei dem zum Glück keine Personen verletzt wurden. Ein Pkw-Gespann mit einem Wohnwagen aus dem Raum Augsburg befand sich auf der Fahrt in den Pfingtsurlaub als in Fahrtrichtung Salzburg am Teisenberg der Anhänger infolge nicht angepasster Geschwindigkeit ins Schlingern kam.

Der Fahrer konnte das Gespann nicht mehr ausgleichen, der Anhänger stellte sich quer und das Zugfahrzeug prallte gegen die Seitenleitplanke. Zum Glück konnten die nachfolgenden Fahrzeuge rechtzeitig anhalten, die Autobahn war komplett blockiert.

Die fünf Insassen kamen mit dem Schrecken davon. Die Feuerwehren aus Teisendorf und Freidling konnten das Auto samt Wohnanhänger wieder ausrichten und auf den nahegelegenen Parkplatz verbringen. Die Autobahn war für Rettungs- und Säuberungsarbeiten ca. 45 Minuten lang gesperrt. Die vier Fahrzeuge der Feuerwehr mit insgesamt 25 Mann konnten nach Freigabe der Fahrbahn wieder einrücken.

Wohnwagen steht auf der A8 quer

Pressemitteilung FFW Teisendorf

Quelle: BGland24.de

Zurück zur Übersicht: Rupertiwinkel

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser