Brand an Bahnböschung

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Teisendorf - Am Donnerstag gegen 17.15 Uhr wurden die Feuerwehren Teisendorf und Oberteisendorf zu einem Brand der Bahnböschung bei Mehring gerufen.

Vermutlich durch die zur Zeit stattfindenden Bauarbeiten an der Bahnlinie geriet die Böschung auf einer Fläche von 20 mal zehn Metern in Brand. Durch das beherzte Eingreifen der Bauarbeiter konnte das Feuer eingedämmt werden, aber durch das trockene Gras und Gestrüpp schwelte der Brand unkontrolliert weiter. Die Feuerwehren Teisendorf und Oberteisendorf rückten mit drei Fahrzeugen aus, löschten die Brandreste und sicherten den Brandherd ab. Nach einer halben Stunde war der Einsatz beendet und die 21 Feuerwehrmänner konnten wieder einrücken.

Pressebericht Freiwillige Feuerwehr Teisendorf

Quelle: BGland24.de

Zurück zur Übersicht: Rupertiwinkel

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser