Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

„G’mahde Wiesn“ am Donnerstag in Asten

Platzkonzert am Stadtplatz auf Samstag verschoben

Die „G’mahde Wiesn“ – hier vergangenes Jahr im Burghof - spielt am Donnerstagabend in Asten.
+
Die „G’mahde Wiesn“ – hier vergangenes Jahr im Burghof - spielt am Donnerstagabend in Asten.

Zum Platzkonzert im Wirtsgarten der DorfWirtschaft Asten lädt am kommenden Donnerstag, den 18. August, ab 19 Uhr die „G’mahde Wiesn“. Das Quartett sorgt mit zwei Trompeten, Tuba, Gitarre und Gesang für Stimmung. Das für Freitag geplante Stadtplatzkonzert mit Christoph Parzer wird auf Samstag verschoben.

Die Mitteilung im Wortlaut:

Tittmoning/Asten - Im Gastgarten der DorfWirtschaft Asten spielen am Donnerstagabend die erfahrenen Musiker Toni Geisberger und Herbert Galluseder aus Tarsdorf sowie Manfred Bichlmaier und Franz Stockhammer aus Tittmoning und Kirchheim Oldies, Dixie, Swing und Evergreens. Dabei erfüllen sie gerne auch spontan die Wünsche ihres Publikums. Das Quartett „G’mahde Wiesn“ tritt ohne Verstärkeranlage „unplugged“ auf und unterhält seine Zuhörer im Gastgarten aus unmittelbarer Nähe. Das nächste Platzkonzert gibt es dann am Samstagabend. Christoph Parzer rockt ab 18 Uhr 30 mit seiner Band „Fels and the GrooveMachine“ den Stadtplatz. Das ursprünglich für Freitag, 19. August, geplante Konzert wird wegen der Wetterprognose um einen Tag verschoben.

Beide Veranstaltungen finden nur bei trockenem Wetter statt. Der Eintritt ist frei, es empfiehlt sich aber, rechtzeitig einen Tisch in der DorfWirtschaft Asten bzw. auf einer der Wirtsterrassen am südlichen Stadtplatz zu reservieren. Das vollständige Programm der diesjährigen Platzkonzerte mit allen Terminen ist auf der Website der Stadt (www.tittmoning.de) zu finden.

Pressemitteilung Stadt Tittmoning

Kommentare