Pressemitteilung Stadt Tittmoning

Gedenkfeier zum Volkstrauertag in Tittmoning

Tittmoning - Am Sonntag, den 15. November, findet in Tittmoning die Gedenkfeier zum Volkstrauertag statt. In diesem Jahr ändert sich, bedingt durch die Corona-Situation, der gewohnte Ablauf des Volkstrauertages.

Ein Kirchenzug bzw. Fahnenmarsch mit Vereinsabordnungen muss leider entfallen. Im Anschluss an den Gottesdienst erfolgt im kleinen Kreis unter den bekannten Corona-Hygienevorgaben die Kranzniederlegung am Kriegerdenkmal. An die Hausbesitzer richtet sich dennoch die Bitte, aus Anlass des Volkstrauertages die Häuser zu beflaggen.

Pressemitteilung Stadt Tittmoning

Rubriklistenbild: © picture alliance/Arno Burgi/dpa-Zentralbild/dpa

Kommentare