Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Stadt Tittmoning

„Perspektiven der Energieversorgung“: Informationsabend am 21. November beim Wirt´z Kay

Tittmoning - Am 21. November findet beim Wirt´z Kay eine Informationsveranstaltung zum Thema „Perspektiven der Energieversorgung“ statt.

Die Meldung im Wortlaut

Die Arbeitsgruppe Energie und Klimaschutz des Stadtrates Tittmoning lädt in Zusammenarbeit mit dem Regionalwerk Chiemgau Rupertiwinkel und der Energieagentur Südostbayern zu einer Informationsveranstaltung am Montag, den 21. November, um 19:30 Uhr beim Wirt´z Kay ein.

Unter dem Titel „Perspektiven der Energieversorgung“ werden Michael Perkmann vom Regionalwerk und Michael Pospischil von der Energieagentur über Möglichkeiten der Energieversorgung im Gemeindegebiet Tittmoning und darüber hinaus sowie über Möglichkeiten der Energieproduktion und -speicherung im Eigenheim informieren. Dabei wird es u.a. um Fernwärmenetze und Post-EEG-Anlagen, Virtuelle Kraftwerke sowie die Nutzung und Speicherung von Strom und Wärme im Eigenheim gehen. Auf reges Interesse und interessante Diskussionen hoffen Bürgermeister Andreas Bratzdrum und die Arbeitsgruppe Energie und Klimaschutz.

Pressemitteilung der Stadt Tittmoning

Rubriklistenbild: © picture alliance/Patrick Pleul

Kommentare