Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Am Samstag, den 6. August

Musiksommer-Konzert in der Schulturnhalle Tittmoning

Das Konzert des Grassauer Blechbläser Ensembles am morgigen Samstag, 6. August, findet aufgrund der unsicheren Wetterlage in der Schulturnhalle an der Traunsteiner Straße statt.

Die Mitteilung im Wortlaut:

Tittmoning - Die Veranstalter haben in Abstimmung mit dem Ensemble beschlossen, das Konzert der Reihe „Musiksommer zwischen Inn und Salzach“ vom ursprünglich geplanten Burghof in die Ausweichspielstätte zu verlegen. Auf dem Programm stehen Werke von Richard Strauss, Heinrich VIII., Georg Friedrich Händel, Richard Wagner, Wolfgang Amadeus Mozart, Rupert Schmidhuber, Glenn Miller und Hans Kröll.

Das Konzert beginnt um 20 Uhr, Karten gibt es zu 20 Euro (ermäßigt zu 10 Euro für alle Schüler, Studierenden und Menschen mit Behinderung gegen Vorlage eines Ausweises, Kinder bis 12 Jahre frei) bei der Tourist-Information Tittmoning (08683/7007-10) und an der Abendkasse.

Pressemitteilung Stadt Tittmoning

Rubriklistenbild: © pixabay

Kommentare