Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Der Stadtplatz wird Bühne

Auf A Wort, Gerhard Polt und Dicht & Ergreifend treten Mitte Juli in der Altstadt Tittmoning auf

Die Tittmoninger Altstadt wird Mitte Juli ein verlängertes Wochenende lang zum Schauplatz für drei Freiluft-Konzerte: Am Donnerstag, 14. Juli spielt die heimische Austropop-Band „Auf A Wort“, das bairische Satire-Urgestein Gerhard Polt tritt mit den Well-Brüdern am Freitag, den 15. Juli auf und die angesagte Mundart-Rap-Combo „Dicht & Ergreifend“ bildet den Abschluss am Samstag, den 16. Juli.

Die Mitteilung im Wortlaut:

Tittmoning - Die Gastspiele von Polt und „Dicht & Ergreifend“, die ursprünglich im Burghof geplant waren, mussten Corona-bedingt mehrfach verschoben werden. Für den erwarteten Besucherandrang erschien der Stadtplatz den Veranstaltern nun besser geeignet als die historische Kulisse. Auch „Auf A Wort“ wird am 14. Juli nach den erfolgreichen Burghof-Heimspielen der letzten Jahre zum ersten Mal am Stadtplatz spielen, so dass Tittmoning ein ganzes verlängertes Wochenende lang „voller Leben“ sein wird, worauf das Motto des Konzertwochenendes „Tittmoning vollerleben“ anspielt. Dafür wird am „Herrenmarkt“ im nördlichen Bereich des Stadtplatzes zwischen Lutzengasse und Rathaus eine Bühne errichtet und ein Festgelände für die Zuschauer abgesperrt. Die Regelungen für motorisierten Verkehr und fürs Parken an den betroffenen Tagen werden rechtzeitig bekanntgegeben.

Stadtverwaltung und Kulturbüro bitten die Anwohner schon jetzt um Verständnis für mögliche Einschränkungen und bitten alle Beteiligten um Rücksichtnahme, damit dieser Höhepunkt der diesjährigen Veranstaltungssaison für alle ein echtes Kultur-Fest wird. Während das Gastspiel von Gerhard Polt und den Well-Brüdern schon seit geraumer Zeit ausverkauft ist, gibt es übrigens für die anderen beiden Veranstaltungen noch Tickets bei der Tourist Info Tittmoning (08683/7007-10), außerdem für „Dicht & ergreifend“ online beim Veranstalter www.aloha-promotion.de, für „Auf A Wort“ online unter www.reservix.de.

Pressemitteilung Stadt Tittmoning

Rubriklistenbild: © pixabay