Auto überschlägt sich bei Tittmoning

Frontalzusammenstoß auf St2105 - Schwerverletzter mit Hubschrauber in Klinik

Unfall St2105 bei Tittmoning
+
Bei einem Unfall bei Tittmoning überschlug sich ein Auto.

Tittmoning - Bei einem Frontalzusammenstoß auf der St2105 wurden zwei Autofahrer verletzt. Einer von ihnen musste mit dem Hubschrauber in eine Klinik gebracht werden.

Update, 13.30 Uhr - Pressemeldung Polizei Laufen


Am 10. Oktober gegen etwa 9.45 Uhr befuhr ein 51-jähriger Emmertinger mit seinem Hyundai die Staatsstraße 2105 von der B20 kommend in Richtung Kay. Kurz vor der Abzweigung nach Diepling setzte der Emmertinger zum Überholen eines vor ihm fahrenden VW Buses an und übersah im weiteren Verlauf eine 20-jährige Burgkirchnerin mit ihrem VW, welche nach links in Richtung Diepling abbiegen wollte.

Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Durch den Anstoß überschlug sich das Fahrzeug des Emmertingers und kam auf dem Dach auf der Gegenfahrbahn zum Liegen. Der Emmertinger wurde mit schweren Verletzungen mittels Rettungshubschrauber von der Unfallstelle in ein naheliegendes Krankenhaus verbracht. Die Burgkirchnerin wurde nur leicht verletzt mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus abtransportiert.


Es entstand erheblicher Sachschaden in Höhe von geschätzt 21.000 Euro. Die Feuerwehren Kay und Kirchheim waren mit mehreren Fahrzeugen zur Bergung der Verletzten und Absicherung der Unfallstelle vor Ort. Der Unfall wurde von der Polizeiinspektion Laufen aufgenommen. Zeugen des genauen Unfallherganges werden gebeten sich der Polizeiinspektion Laufen zu melden. 

Pressemeldung Polizei Laufen

Erstmeldung

Zu einem Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen kam es am Samstagvormittag, den 10. Oktober, gegen 9.45 Uhr auf der St2105 zwischen Kay und der B20 auf Höhe des Weilers Diepling im Gemeindegebiet von Tittmoning.

Unfall bei Tittmoning - Hubschrauber im Einsatz

Unfall St2105 bei Tittmoning
Bei einem Unfall bei Tittmoning überschlug sich ein Auto. © FDL/BeMi
Unfall St2105 bei Tittmoning
Bei einem Unfall bei Tittmoning überschlug sich ein Auto. © FDL/BeMi
Unfall St2105 bei Tittmoning
Bei einem Unfall bei Tittmoning überschlug sich ein Auto. © FDL/BeMi
Unfall St2105 bei Tittmoning
Bei einem Unfall bei Tittmoning überschlug sich ein Auto. © FDL/BeMi
Unfall St2105 bei Tittmoning
Bei einem Unfall bei Tittmoning überschlug sich ein Auto. © FDL/BeMi
Unfall St2105 bei Tittmoning
Bei einem Unfall bei Tittmoning überschlug sich ein Auto. © FDL/BeMi
Unfall St2105 bei Tittmoning
Bei einem Unfall bei Tittmoning überschlug sich ein Auto. © FDL/BeMi
Unfall St2105 bei Tittmoning
Bei einem Unfall bei Tittmoning überschlug sich ein Auto. © FDL/BeMi
Unfall St2105 bei Tittmoning
Bei einem Unfall bei Tittmoning überschlug sich ein Auto. © FDL/BeMi
Unfall St2105 bei Tittmoning
Bei einem Unfall bei Tittmoning überschlug sich ein Auto. © FDL/BeMi
Unfall St2105 bei Tittmoning
Bei einem Unfall bei Tittmoning überschlug sich ein Auto. © FDL/BeMi
Unfall St2105 bei Tittmoning
Bei einem Unfall bei Tittmoning überschlug sich ein Auto. © FDL/BeMi
Unfall St2105 bei Tittmoning
Bei einem Unfall bei Tittmoning überschlug sich ein Auto. © FDL/BeMi
Unfall St2105 bei Tittmoning
Bei einem Unfall bei Tittmoning überschlug sich ein Auto. © FDL/BeMi
Unfall St2105 bei Tittmoning
Bei einem Unfall bei Tittmoning überschlug sich ein Auto. © FDL/BeMi
Unfall St2105 bei Tittmoning
Bei einem Unfall bei Tittmoning überschlug sich ein Auto. © FDL/BeMi
Unfall St2105 bei Tittmoning
Bei einem Unfall bei Tittmoning überschlug sich ein Auto. © FDL/BeMi
Unfall St2105 bei Tittmoning
Bei einem Unfall bei Tittmoning überschlug sich ein Auto. © FDL/BeMi
Unfall St2105 bei Tittmoning
Bei einem Unfall bei Tittmoning überschlug sich ein Auto. © FDL/BeMi
Unfall St2105 bei Tittmoning
Bei einem Unfall bei Tittmoning überschlug sich ein Auto. © FDL/BeMi
Unfall St2105 bei Tittmoning
Bei einem Unfall bei Tittmoning überschlug sich ein Auto. © FDL/BeMi
Unfall St2105 bei Tittmoning
Bei einem Unfall bei Tittmoning überschlug sich ein Auto. © FDL/BeMi
Unfall St2105 bei Tittmoning
Bei einem Unfall bei Tittmoning überschlug sich ein Auto. © FDL/BeMi

Ersten Informationen vom Unfallort zufolge, wollte die Fahrerin eines VW, die von der B 20 herkam, auf Höhe des Weilers Diepling nach links abbiegen. Sie verringerte dafür die Geschwindigkeit. Ein hinter Ihr fahrendes Auto bemerkte dies auch rechtzeitig und verlangsamte seine Geschwindigkeit ebenfalls.

Der Fahrer eines Hyundai schätze die Situation allerdings falsch ein. Er dachte ein langsamer Wagen fahre vor ihm und setze zum Überholen an. Den abbiegenden VW übersah er und es kam zu einer Frontalkollision. Hierbei überschlug sich das Fahrzeug des Unfallverursachers und blieb auf dem Dach liegen.

Der Fahrer des Hyundai verletzte sich ersten Angaben zufolge mittelschwer. Die Lenkerin des Polo wurde leicht verletzt. Der Fahrer des Hyundai wurde durch den Rettungshubschrauber Christoph 14 ins Klinikum nach Traunstein geflogen. Die PKW Fahrerin wurde durch einen Rettungswagen ins Krankenhaus verbracht. Die Feuerwehren aus Kay und Kirchheim waren mit insgesamt ca. 25 Einsatzkräften an der Unfallstelle. Sie sperrten die St2105 für etwa eineinhalb Stunden komplett und leiteten den Verkehr um. Auch die Säuberung der Unfallstelle wurde durch die Feuerwehr übernommen. Beide Fahrzeuge erlitten Totalschaden und wurden abgeschleppt. Die Polizei aus Laufen hat den Unfall aufgenommen.  

jv/FDL/BeMi

Kommentare