Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Blasmusik am „Saumarkt“ und an der „oidn Schui“

Konzerte der heimischen Musikkapellen in Tittmoning und Törring

Stadtkapelle Stadtplatz Tittmoning.
+
Stadtkapelle Stadtplatz Tittmoning.

Ein letztes Mal für diesen Sommer gibt die Stadtkapelle Tittmoning am kommenden Freitag, dem 20. August, ein Platzkonzert auf dem Tittmoninger Stadtplatz. Unter Leitung von Toni Geisberger sorgen die Musikerinnen und Musiker mit ihrem bunt gemischten Blasmusik-Programm von Zünftig Bayerisch bis Modern wie gewohnt für gute Stimmung in den Gastgärten.

Die Mitteilung im Wortlaut:

Tittmoning - Einen Tag später, am Samstag, dem 21. August, gibt die Musikkapelle Inzing-Törring ein „Heimspiel“ am neuen Törringer Vereinshaus, dem ehemaligen Schulgebäude. Nach Platzkonzert-Auftritten am Tittmoninger Stadtplatz und zwei witterungsbedingt ausgefallenen Konzerten in Kay freuen sich die Musikanten unter Leitung von Sebastian Schäffer jetzt auf ein zünftiges Dorf-Platzkonzert daheim mit Blasmusik aus dem bayerischen, böhmischen und mährischen Genre.

Beide Konzerte beginnen um 18 Uhr 30. Eine rechtzeitige Reservierung für die Gastgärten am südlichen Tittmoninger Stadtplatz (Café Merlin, Restaurants No Problem und Poseidon) am Freitag wird empfohlen.

Pressemitteilung Stadt Tittmoning

Kommentare