Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Radlfrühling in Tittmoning

Salzachdom und Watzmannblick - Blütenpracht und Lourdesgrotte

Radfahrer befahren einen Schotterweg bei Tittmoning.
+
Mit „Salzachdom und Watzmannblick, Blütenpracht und Lourdesgrotte“ verspricht dieser etwa dreieinhalbstündige Fahrradausflug zahlreiche Highlights fürs Auge.

Tittmoning - Im Rahmen des „Chiemgauer Radlfrühlings“ geht es am Montag, dem 7. Juni, wieder mit einem einheimischen, kundigen und geschulten Rad-Guide „zur idyllischen Ponlachquelle“.

Die Pressemitteilung im Wortlaut

Die Tour mit Start und Ziel in Tittmoning führt vom Parkplatz in der Wasservorstadt die Salzach entlang in Richtung Süden und dann über Fridolfing, Törring und Kay zurück nach Tittmoning, wo sie am Burgtor endet. Mit „Salzachdom und Watzmannblick, Blütenpracht und Lourdesgrotte“ verspricht dieser etwa dreieinhalbstündige Fahrradausflug zahlreiche Highlights fürs Auge. Außerdem gehört ein Halt an der Ponlachquelle dazu. Wer ein Gefäß mitnimmt, kann selbst Wasser abfüllen.

Treffpunkt ist um 9 Uhr am Parkplatz in der Wasservorstadt, eine Anmeldung bei der Tittmoninger Tourist Info (Tel. 08683/7007-10) ist wegen begrenzter Teilnehmerzahl unbedingt erforderlich.

Pressemitteilung Stadt Tittmoning

Kommentare