Auch für Neulinge

"Stand-up-Paddling"-Rennen am Leitgeringer See geplant

+
Stand-up-Paddling
  • schließen

Tittmoning - Das ist was ganz Neues in der Region: Am Leitgeringer See wird Ende Mai ein Stand-up-Paddling-Rennen veranstaltet. 

Am Samstag, den 25. Mai, soll es am Leitgeringer See bei Tittmoning soweit sein: Das "SUP-Moorsee-Race" - SUP steht für Stand-up-Paddling, was mit Stehpaddeln auf einem Surfbrett gut übersetzt wäre. Beim Rennen müssen aufblasbare, schwimmende Elemente umpaddelt oder überwunden werden - das klingt bewusst nach Spaß und nicht nur nach Wettkampf, denn es sollen auch viele Neueinsteiger kommen, wie es aus der Stadtverwaltung heißt. Die Idee kam gemeinsam von Verwaltung und Tourist-Info. Am Dienstag hat der Stadtrat 10.500 Euro für die Veranstaltung locker gemacht. 

xe

Zurück zur Übersicht: Tittmoning

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT