Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Wanderung entlang der Stadtmauer

Themenführung „Historisches Gemäuer erzählt“ in und um Tittmoning

Tittmoninger Stadtmauer
+
Tittmoninger Stadtmauer.

Tittmoning - Die Tittmoninger Burg- und Stadtführer setzen ihre Themenführungen durch und um die Stadt fort. Am kommenden Sonntag, dem 13. Juni, laden sie zu einer Wanderung entlang der nahezu vollständig erhaltenen Tittmoninger Stadtmauer ein. 

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Die Teilnehmer werden in den romantischen Ponlachpark mit seinen alten Bäumen, Wasserfällen, verwinkelten Wegen und Brücken geleitet. Der Weg führt vorbei an Quellen und Tuffsteinvorkommen. Aus diesen „wachsenden Steinen“ wurde u.a. die Stadtmauer im Mittelalter gebaut. Zu sehen sind auch verwachsene Teile der Stadtmauer mit Blumen und Gräsern sowie die Burganlage, verbunden mit einem herrlichen Blick ins Voralpenland.

Treffpunkt ist um 14 Uhr vor dem Rathaus Tittmoning. Festes Schuhwerk wird empfohlen. Eine Anmeldung bei der Tourist-Info Tittmoning (08683/700710 oder anfrage@tittmoning.de) ist erforderlich. Es wird ein Unkostenbeitrag von 4 Euro pro Person erhoben, Kinder zahlen die Hälfte.

Pressemeldung der Stadt Tittmoning

Kommentare