Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Polizei nennt weitere Details

Siegsdorfer Mazda-Fahrerin (44) nimmt die Vorfahrt: Fiat überschlägt sich bei Tittmoning

Unfall auf der St2105 bei Tittmoning vom 2. August
+
Zu einem Unfall kam es am Dienstag auf der St2105 bei Tittmoning.

Tittmoning – In den Dienstagnachmittagsstunden (2. August) kam es auf der St2105 bei Wiesmühl zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen. Nun nennt die Polizei weitere Details zum Unfallhergang.

Update, Mittwoch (3. August) – Pressebericht der Polizei Laufen

Die Polizeimeldung im Wortlaut:

Am Dienstag um 15.25 Uhr fuhr eine 44-jährige Siegsdorferin mit ihrem Mazda auf der Kreisstraße TS16 von Abtenham in Richtung Wiesmühl. An der Einmündung in die Staatsstraße 2105 bog die Frau nach links in Richtung Wiesmühl ein, obwohl sie die Vorfahrt zu gewähren hatte.

Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß mit einer 20-jährigen Tittmoningerin, welche mit ihrem Fiat auf der Vorfahrtsstraße in Richtung Tittmoning fuhr. Der Pkw der jungen Frau überschlug sich. Sie wurde hierdurch leicht verletzt und zur weiteren ambulanten Behandlung mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus eingeliefert.

Die beiden unfallbeteiligten Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten von der Unfallstelle abgeschleppt werden. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf ca. 5.000 Euro

Pressebericht der Polizeiinspektion Laufen

Erstmeldung, Dienstag (2. August), 16.57 Uhr

Ersten Informationen von vor Ort zufolge war ein Fiat-Fahrer mit Traunsteiner Kennzeichen von Tengling kommend in Richtung Tittmoning/Burghausen auf der St2105 unterwegs. Hier soll ein Mazda-Fahrer dem Fiat die Vorfahrt genommen haben, woraufhin es zum Zusammenstoß gekommen sein soll.

Unfall auf der St2105 bei Tittmoning vom 2. August

Unfall auf der St2105 bei Tittmoning vom 2. August
Unfall auf der St2105 bei Tittmoning vom 2. August © FDL/Lamminger
Unfall auf der St2105 bei Tittmoning vom 2. August
Unfall auf der St2105 bei Tittmoning vom 2. August © FDL/Lamminger
Unfall auf der St2105 bei Tittmoning vom 2. August
Unfall auf der St2105 bei Tittmoning vom 2. August © FDL/Lamminger
Unfall auf der St2105 bei Tittmoning vom 2. August
Unfall auf der St2105 bei Tittmoning vom 2. August © FDL/Lamminger
Unfall auf der St2105 bei Tittmoning vom 2. August
Unfall auf der St2105 bei Tittmoning vom 2. August © FDL/Lamminger
Unfall auf der St2105 bei Tittmoning vom 2. August
Unfall auf der St2105 bei Tittmoning vom 2. August © FDL/Lamminger
Unfall auf der St2105 bei Tittmoning vom 2. August
Unfall auf der St2105 bei Tittmoning vom 2. August © FDL/Lamminger
Unfall auf der St2105 bei Tittmoning vom 2. August
Unfall auf der St2105 bei Tittmoning vom 2. August © FDL/Lamminger
Unfall auf der St2105 bei Tittmoning vom 2. August
Unfall auf der St2105 bei Tittmoning vom 2. August © FDL/Lamminger
Unfall auf der St2105 bei Tittmoning vom 2. August
Unfall auf der St2105 bei Tittmoning vom 2. August © FDL/Lamminger
Unfall auf der St2105 bei Tittmoning vom 2. August
Unfall auf der St2105 bei Tittmoning vom 2. August © FDL/Lamminger
Unfall auf der St2105 bei Tittmoning vom 2. August
Unfall auf der St2105 bei Tittmoning vom 2. August © FDL/Lamminger

Hierbei soll sich der Fiat Seicento einmal überschlagen haben. Über den Grad der Verletzungen der Verkehrsteilnehmer ist bisher nichts bekannt. Vor Ort war die Polizei Laufen zur Unfallaufnahme. Zwei Rettungswagen des BRK waren ebenfalls anwesend.

FDL/Lamminger/mck

Kommentare