Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Christbaum-Sammelaktion 2023

Plaketten stehen bereits zum Verkauf in Tittmoning

Mitte Januar bietet die Stadt in Zusammenarbeit mit der Freiwilligen Feuerwehr Tittmoning wieder eine „Christbaum-Sammelaktion“ an. Die Anmeldung dafür hat bereits begonnen.

Die Mitteilung im Wortlaut:

Tittmoning - Nachdem die Aktion in den letzten Jahren wegen der Corona-Pandemie ausfallen musste und durch ein „Bringsystem“ mit Christbaum-Sammelstelle am Städtischen Bauhof ersetzt wurde, wollen sich die Freiwilligen von der Feuerwehr Tittmoning heuer wieder persönlich auf den Weg machen: Am Samstag, dem 14. Januar 2023, werden sie die vom Christbaumschmuck befreiten Bäume ab 9 Uhr bei den Bürgerinnen und Bürgern zu Hause abholen.

Wer dieses Angebot nutzen möchte, erwirbt bis Donnerstag, den 12. Januar 2023, eine Plakette zum Preis von 2,50 Euro im Schreibwarengeschäft Ziegler oder bei der Tourist Info Tittmoning am neuen Standort gleich neben dem Rathaus (Stadtplatz 2a) und bringt sie an dem Baum an, der abgeholt werden soll. Die Bäume sollen am Tag der Abholung gut sichtbar ab 9 Uhr vor den Häusern abgestellt sein. Der Erlös der Aktion kommt einem gemeinnützigen Zweck zugute. Sollte die Abholaktion wie im letzten Jahr pandemiebedingt nicht durchführbar sein, so wird wieder eine Sammelstelle beim Containerstandort am Friedhof eingerichtet. Darüber informiert die Stadtverwaltung in diesem Fall rechtzeitig auf ihrer Website und in der Tagespresse.

Pressemitteilung Stadt Tittmoning

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa/Lino Mirgeler

Kommentare