Honda-Fahrer touchierte Straßenschild

+

Wonneberg - Am Sonntag ereignete sich gegen 8 Uhr ein Unfall auf der Staatstraße 2105. Ein Honda-Fahrer war wohl zu schnell unterwegs, beschädigte so sein Auto und ein Straßenschild.

Ein Autofahrer war mit seinem Honda von Traunstein in Fahrtrichtung Waging unterwegs, als er an der Abzweigung Mayerhofen von der Fahrbahn abkam und einen großen Wegweiser touchierte.

Laut Polizei Laufen dürfte nicht angepasste Geschwindigkeit die Ursache gewesen sein. Der Fahrer blieb unverletzt. An dem Wagen entstand Totalschaden in Höhe von ungefähr 3.000 Euro.

Bilder von der Unfallstelle:

Unfall mit Honda bei Wonneberg

Quelle: FDL/Lamminger

Zurück zur Übersicht: Wonneberg

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser