Ins Heck eines Porsche Carrera gekracht

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Surheim - Ein Auffahrunfall auf der BGL2 fordert vier Verletzte und einen hohen Sachschaden.

Aufgrund der Asphaltierarbeiten auf der B20 kommt es derzeit zu einem erhöhten Verkehrsaufkommen auf der Umleitungsstrecke, der BGL2 (alte B20) durch Surheim. Der Fahrer eines Porsche Carrera wollte nach links nach Gausburg abbiegen, das übersah der Fahrer des hinter ihm fahrenden Peugeot und krachte ihm ins Heck.

Durch den Aufprall wurden die vier Insassen unbestimmten Grades verletzt und mussten durch den Notarzt behandelt bzw. ins Krankenhaus eingeliefert werden. Die Polizei nahm den Unfall auf und sorgte für einen reibungslosen Verkehrsfluss an der Unfallstelle.

Bilder von der Unfallstelle

Quelle: BGland24.de

Zurück zur Übersicht: Rupertiwinkel

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser