Verlegung Annahmestelle für Gartenabfälle

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Freilassing - Der Standort für die städtische Annahmestelle für Gartenabfälle an Ehamer Straße zwischen Eham und Muckham war seit Inbetriebnahme dieser Sammelstelle eine Übergangslösung.

Der Standort wird zum 1. November 2009 in den Recyclinghof Pletschacher, Breslauer Str. 61, Freilassing verlegt.

Für die Anlieferer ändert sich außer dem Standortwechsel nichts: Die Öffnungszeiten für den November sind wie bisher jeweils Mittwoch von 13 bis 17 Uhr. Im Dezember werden keine Gartenabfälle angenommen. Die Öffnungzeiten für das nächste Jahr werden rechtzeitig bekannt gegeben. Angeliefert werden dürfen Grün- und Gartenabfälle aus Freilassinger Gärten. Anliefermengen bis zu einem Kubikmeter (eine „Kofferraumladung“) pro Woche und Grundstück sind kostenfrei. Für größere Mengen wird ein Entgelt erhoben. Die Gartenabfälle müssen getrennt nach folgenden Fraktionen angeliefert werden:

1. Gras- und Heckenschnitt

2. holzige Gartenabfälle ohne Wurzelstock und ohne Erde, Stämme

3. sonstige Gartenabfälle wie Laub, Moos, Pflanzenreste mit Wurzeln und Erde, Wurzelstöcke, pflanzliche Tiereinstreu.

Sortieren Sie bitte Ihre Gartenabfälle bereits zu Hause nach den oben genannten Fraktionen.

Quelle: BGland24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Rupertiwinkel

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser