Feuerwehr löscht Brand

Plötzlich stand der Computer in Flammen!

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Waging - Aufgrund eines technischen Defektes eines Computers am Freitagnachmittag, musste die Feuerwehr einen Zimmerbrand löschen. Rund 50 Einsatzkräfte rückten an.

Zu einem Zimmerbrand mit 5000 Euro Schaden kam es gegen 15.15 Uhr in Waging. Aufgrund eines technischen Defektes fing ein Computer Feuer. Alarmiert wurden die Freiwilligen Feuerwehren Waging, Gaden, Otting und Petting. Im Einsatz waren rund 50 Mann. Der Brand konnte schnell unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Fotos vom Feuerwehreinsatz:

Feuerwehreinsatz bei Zimmerbrand in Waging

Anschließend wurden Belüftungsmaßnahmen durchgeführt.

Quellen: Pressemitteilung Polizeiinspektion Laufen / FDL/Schwarzer

Zurück zur Übersicht: Waging am See

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser