In den Fußstapfen von Vater Sepp

Felix Daxenberger neuer dritter Bürgermeister von Waging

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Waging - Felix Daxenberger tritt immer mehr in die Fußstapfen seines Vaters Sepp. Seit drei Jahren sitzt er im örtlichen Gemeinderat, jetzt wurde er zum dritten Bürgermeister der Gemeinde gewählt.

Das berichtet der Bayerische Rundfunk. Bei der Abstimmung am Dienstagabend setzte sich der Sohn des verstorbenen Grünen-Politikers Sepp Daxenberger gegen seinen Kontrahenten Josef Hofmann von der Unabhängigen Gruppierung Waging mit 12:9-Stimmen durch.

Laut des Berichtes zeigte sich Daxenberger mit der Wahl zufrieden. Er habe das Beste gehofft - und es sei dann auch gut ausgegangen, hieß es.

Zurück zur Übersicht: Waging am See

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser