Samstag bei Waging am See

Drei Verletzte nach Unfall in Tettenhausen - darunter auch Kinder

+

Waging - Ein Unfall hat sich am Samstagvormittag (4. Juli) am Ortseingang von Tettenhausen ereignet. Die Straße musste zwischenzeitlich komplett gesperrt werden.

Update, Sonntag (5. Juli): Pressemeldung der Polizei

Bei Tettenhausen kam es am Samstag gegen 9 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Eine 42-jährige Fridolfingerin fuhr mit ihrem schwarzen VW Polo von Tettenhausen in Richtung Staatsstraße 2105. Das Fahrzeug war mit drei Personen besetzt. Sie wollte einen am Straßenrand haltenden Pkw das Einfahren auf die Straße ermöglichen, dazu bremste sie ab. Ein hinter ihr fahrender 24-jähriger Traunsteiner mit seinem Kleintransporter übersah dies und fuhr auf.


Durch das Auffahren wurden die Insassen des VW Polo leicht verletzt. Sie wurden vorsorglich mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus verbracht. Beide Fahrzeuge wurden nicht unerheblich am Heck bzw. an der Front beschädigt und mussten abgeschleppt werden.

Die Feuerwehr Taching war zur Absicherung der Unfallstelle und weitere Verkehrsmaßnahmen vor Ort.


Pressemitteilung Polizeiinspektion Laufen

Update, Samstag (4. Juli), 12.06 Uhr: Details zum Unfallhergang

Am Samstag ereignete sich gegen 9 Uhr ein Auffahrunfall am Ortsausgang von Tettenhausen, gleich nach der Brücke in Richtung Waging. Nach ersten Informationen hat eine Frau mit ihrem VW angehalten, um ein anderes Fahrzeug von einem Kiesparkplatz in die Straße fahren zu lassen. Ein nachfolgender Mercedes Transporter erkannte dies zu spät und krachte in das Heck des VW. 

Unfall mit mehreren Verletzten in Tettenhausen

Unfall mit mehreren Verletzten in Tettenhausen
 © FDL/Lamminger
Unfall mit mehreren Verletzten in Tettenhausen
 © FDL/Lamminger
Unfall mit mehreren Verletzten in Tettenhausen
 © FDL/Lamminger
Unfall mit mehreren Verletzten in Tettenhausen
 © FDL/Lamminger
Unfall mit mehreren Verletzten in Tettenhausen
 © FDL/Lamminger
Unfall mit mehreren Verletzten in Tettenhausen
 © FDL/Lamminger
Unfall mit mehreren Verletzten in Tettenhausen
 © FDL/Lamminger
Unfall mit mehreren Verletzten in Tettenhausen
 © FDL/Lamminger
Unfall mit mehreren Verletzten in Tettenhausen
 © FDL/Lamminger
Unfall mit mehreren Verletzten in Tettenhausen
 © FDL/Lamminger
Unfall mit mehreren Verletzten in Tettenhausen
 © FDL/Lamminger
Unfall mit mehreren Verletzten in Tettenhausen
 © FDL/Lamminger
Unfall mit mehreren Verletzten in Tettenhausen
 © FDL/Lamminger
Unfall mit mehreren Verletzten in Tettenhausen
 © FDL/Lamminger
Unfall mit mehreren Verletzten in Tettenhausen
 © FDL/Lamminger
Unfall mit mehreren Verletzten in Tettenhausen
 © FDL/Lamminger
Unfall mit mehreren Verletzten in Tettenhausen
 © FDL/Lamminger
Unfall mit mehreren Verletzten in Tettenhausen
 © FDL/Lamminger

Daraufhin wurden die Feuerwehr Taching, ein Notarzt, zwei Rettungswagen und der First Responder der Feuerwehr Waging alarmiert. Die Fahrerin und zwei Kinder kamen leicht verletzt in das Krankenhaus Traunstein. 

Die Straße war für rund eine Stunde komplett gesperrt. Die Feuerwehr Taching regelte den Verkehr und reinigte die Fahrbahn. Aufgenommen wurde der Unfall von der Polizei Laufen.

Erstmeldung, Samstag (4. Juli) 9.50 Uhr:

Samstagvormittag gegen 9 Uhr hat sich ein Unfall am Ortseingang von Tettenhausen ereignet.

Laut ersten Informationen von vor Ort sollen bei dem Unfall drei Personen verletzt worden sein. Über den Unfallhergang bzw. beteiligte Fahrzeuge liegen derzeit keine Informationen vor.

Aktuell ist der Ortseingang von Tettenhausen komplett gesperrt.

Weitere Informationen und Bilder folgen!

mh, FDL/Lamminger

Kommentare