Die Pläne reifen

Ein großes "Bierfest" mit elf Brauereien in Waging?

  • schließen

Waging - Etwas Vergleichbares gibt es in der näheren Umgebung noch nicht: In Waging tüftelt man fürs kommende Jahr an einem großen "Bierfest".

Bisher gibt es nur ein grobes Konzept, doch bei der Vorstellung der Idee war der Gemeinderat am Donnerstag angetan: Ein Bierfest, auf demelf Brauereien aus den Landkreisen Traunstein und Berchtesgadener Land vertreten sind. Jeder Gast bekommt ein Glas und kann sich durchprobieren. Rund 75 verschiedene Biersorten könnten es werden.

"Ungeklärt ist auch noch die Frage, wo und wann", so Bernhard Kraus von der Gemeinde gegenüber chiemgau24.de. Hält man an der Idee fest, soll das Fest im kommenden Jahr erstmals ausgerichtet werden und natürlich peile man den Sommer für die Veranstaltung an. Die Idee kam von der Waginger Tourist-Info. Auch die Brauereien müssten natürlich noch mit ins Boot geholt und Bands organisiert werden. Die Kosten werden von der Gemeinde auf etwa 150.000 Euro geschätzt. 

xe 

Rubriklistenbild: © Fotomontage xe/dpa

Zurück zur Übersicht: Waging am See

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser