Die Feuerwehr musste mit Atemschutz in das Gebäude eindringen

Brand in Bauernhof-Werkstatt

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Waging - Am Sonntag ereignete sich ein Brand in einem landwirtschaftlichen Anwesen. Die Feuerwehr musste mit schwerem Atemschutz in das Gebäude eindringen:

Am Sonntagnachmittag wurden um 16.38 Uhr die Feuerwehren Gaden und Waging und das BRK zu einem Brand nach Steppach bei Waging gerufen.

Aus einer Werkstatt von einem landwirtschaftlichen Anwesen drang schwarzer Rauch aus dem verschlossenen Raum. Die Feuerwehr musste mit schweren Atemschutz in das Gebäude um den Brand zu lokalisieren und zu löschen.

Laut ersten Erkenntnissen dürfte es sich um einen Kabelbrand an einem Stromzähler einer Photovoltaikanlage handeln. Verletzt wurde niemand.

Brand auf Bauernhof bei Waging

Der Vorfall wurde von der Polizei Laufen aufgenommen.

FDL/Lamminger

Zurück zur Übersicht: Waging am See

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser