Presseinformation Deutsche Bahn AG

Christkindl-Sonderzüge und Lama-Trekking

+
Warten auf's Christkind

Waging - In Kooperation mit der Tourist-Info Waging lädt die Südostbayernbahn an Heiligabend Kinder und Erwachsene ein, am Waginger Bahnhof auf das Christkind zu warten.

Zwischen 9.30 Uhr und 13.30 Uhr können Kinder in Waging bei einer Tombola tolle Preise gewinnen. Ein Kinderkarussell lädt zum Mitfahren ein. Ab 10 Uhr bietet Willi Schimmer aus Piding Trekking mit seinen Lamas an. Glühwein, Kinderpunsch, Würstl und Weihnachtsgebäck sorgen für das leibliche Wohl.


Im Traunsteiner Bahnhofskino beginnen außerdem zwischen 9.50 Uhr und 11.45 Uhr vier Kinderfilme, u.a."Die Eiskönigin 2" und "Der König der Löwen". Die Filme laufen an Heiligabend zum Sonderpreis für Kinder und Erwachsene.

Zusätzlich zu den Regelzügen fahren auf Bestellung der Bayerischen Eisenbahngesellschaft (BEG) am 24. Dezember folgende Christkindl-Sonderzüge zwischen Traunstein und Waging:


  • Traunstein - Waging, Abfahrt 12.26 Uhr, Ankunft 12.45 Uhr
  • Waging - Traunstein, Abfahrt 12.50 Uhr, Ankunft 13.09 Uhr

Natürlich können die Besucher zu den Veranstaltungen in Waging bzw. im Bahnhofskino Traunstein auch die Regelzüge nutzen, die um 9.06 Uhr, 10.45 Uhr oder 11.44 Uhr in Waging ankommen bzw. um 9.14 Uhr, 10.50 Uhr, 11.50 Uhr und 13.50 Uhr von Waging zurück nach Traunstein fahren.

Im Zusammenhang mit der Veranstaltung"Warten auf´s Christkind" ist am 24. Dezember die Beförderung in den Zügen der Südostbayernbahn auf folgenden Strecken kostenlos, und zwar den ganzen Tag lang:

  • Traunstein-Waging
  • Traunstein-Traunreut
  • Traunstein-Ruhpolding
Der Gesamterlös der Veranstaltung kommt dem Kindergarten/der KITA Käsemäuse in Waging zugute.

Presseinformation Deutsche Bahn AG

Kommentare