Dank großzügiger Spende

Defibrillator für die Feuerwehr Waging

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Stefan Fuchs, Geschäftsstellenleiter der Sparkasse Waging am See, bei der symbolischen Spendenübergabe an den 1. Kommandant Andreas Ostermann.

Waging am See- Dank der Spende der Kreissparkasse Traunstein-Trostberg konnte die Freiwillige Feuerwehr Waging am See einen neuen Defibrillator anschaffen.

Mit 1.000 Euro unterstützte die Kreissparkasse Traunstein-Trostberg die Freiwillige Feuerwehr Waging am See bei der Anschaffung eines Defibrillators. Die Rettung von Leben ist die Hauptaufgabe der Feuerwehren. Die Waginger Feuerwehr tut sich damit jetzt noch leichter. Der neue Defibrillator wird in einem Einsatzfahrzeug deponiert und ist damit immer vor Ort, wenn er benötigt wird.

Pressemitteilung Kreissparkasse Traunstein - Trostberg

-ANZEIGE-

Zurück zur Übersicht: Waging am See

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Live: Top-Artikel unserer Leser