auf der St2105 am Kirchhallingerberg

Anderes Auto übersehen: Drei Verletzte bei Unfall

+
Der Golf landete rechts neben der Fahrbahn in einem Graben und der Nissan fuhr noch weit über eine Wiese bergab, bis er zum Stehen kam. 

Waging - Am Kirchhallingerberg ist es am Mittwochmittag zu einem Verkehrsunfall gekommen.

Update, Donnerstag, 13.40 Uhr: Pressemeldung der Polizei

Am Mittwochnachmittag ereignete sich auf der Einmündung der Staatstraße 2104 zur Staatsstraße 2105, Höhe Aichwies, ein Verkehrsunfall mit Personenschaden.

Eine 60-jährige Wagingerin übersah den vorfahrtsberechtigten VW Golf, welcher die Staatsstraße 2105 von Traunstein kommend in Richtung Waging am See passierte. Einen Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge konnte selbst ein Ausweichmanöver des Golffahrers aus Landshut nicht vermeiden. Der VW Golf und der Nissan der Wagingerin wurden jeweils am vorderen Kotflügel stark eingedellt. Der Sachschaden beläuft sich Schätzungen zu Folge auf mindestens 6000 Euro.

Die Unfallverursacherin und dessen Sohn erlitten durch den Verkehrsunfall ein Schleudertrauma und einen Schock. Der Unfallgegner blieb unverletzt, kam jedoch mit dem Rettungsdienst vorsorglich ins Krankenhaus Traunstein. Ein Geschwindigkeitsschild „80 km/h bei Nässe“ und ein Kilometrierungsschild wurden durch ebenfalls beschädigt.

Zwei Rettungsdienste und die Feuerwehr Wonneberg, Waging und Otting waren mit insgesamt 3 Fahrzeugen und etwa 20 Mann vor Ort.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Laufen

Update, Mittwoch 15.45 Uhr: Bilder von der Unfallstelle

Drei Verletzte am Kirchhallingerberg

Gegen 14 Uhr ereignete sich auf der St2105, am Kirchhallinger Berg, ein Unfall mit zwei Fahrzeugen. Nach ersten Informationen der Polizei Laufen, kam ein Nissan Kleinbus auf der St2104 von Otting und fuhr in die St2105 ein. 

Dabei wurde einem VW Golf aus dem Landkreis Landshut die Vorfahrt genommen, der von Traunstein in Richtung Waging unterwegs war und es kam zur Kollision. Der Golf landete rechts neben der Fahrbahn in einem Graben und der Nissan fuhr noch weit über eine Wiese bergab, bis er zum Stehen kam. 

Nach ersten Erkenntnissen wurden drei Personen leicht bis mittelschwer verletzt. Der Golf-Fahrer wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehren Wonneberg und Otting sperrten die Straße und leiteten den Verkehr über das Industriegebiet Scharling um.

FDL/Lamminger

Erstmeldung

Zwei Autos sind am Kirchhallingerberg bei Waging zusammengestoßen. Feuerwehr und Rettungsdienst sind vor Ort. Über verletzte Personen liegen im Moment keine Informationen vor.

+++ Weitere Bilder und Informationen folgen +++

Zurück zur Übersicht: Waging am See

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser