"Ferrari-Sound" rund um den Waginger See

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Waging am See - Am Wochenende fand am Hotel Eichenhof das 5. Supersportwagentreffen der Marken Ferrari, Maserati, Aston Martin und Lamborghini statt.

Laut Organisator Michael Schraml, selbst seit 15 Jahren Sportwagenliebhaber und Ferrarista, fand das Treffen bisher immer am Chiemsee statt. Wegen der vielen Teilnehmer in diesem Jahr wurde die Veranstaltung nach Waging verlegt. Die Teilnehmer kommen aus Deutschland, der Schweiz, Österreich und Liechtenstein.

Supersportwagentreffen in Waging

Rund um den Waginger See war der unverkennbare Ferrarisound zu hören und die PS-starken Boliden zu sehen. Es wurden auch die verschiedensten Ausflüge gemacht, zum Beispiel ins Salzkammergut und nach Berchtesgaden. Wer in Ruhe die Traumwagen besichtigen wollte, hatte am Freitagabend, Samstag- und Sonntagmorgen die besten Chancen.

Interessierte Besucher konnten auch am Nachmittag schon viele automobile Exoten sehen und über das eine oder andere Modell fachsimpeln.

Pressemeldung Aktivnews

Zurück zur Übersicht: Rupertiwinkel

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser