In der Wiese gelandet

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Tittmoning - Aus Unachtsamkeit geriet am 3. November, 10.15 Uhr, auf der Staatsstraße 2106 bei Bergham eine 54-jährige Frau mit ihrem Pkw Suzuki ins Schleudern.

Dadurch kam sie in einer leichten Rechtskurve von der Fahrbahn ab. Sie fuhr in die angrenzende Wiese und gegen eine Böschung. Dabei zog sie sich leichte Verletzungen zu. Am Pkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von etwa 7000 Euro. Andere Verkehrsteilnehmer wurden nicht gefährdet.

Pressemeldung Polizeiinspektion Laufen

Quelle: BGland24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Rupertiwinkel

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser