Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Fahrer reagiert zu spät

Schwerer Auffahrunfall auf der St2105 bei Wonneberg: 20.000 Euro Schaden

Am Sonntag (8. August) ereignete sich ein schwerer Auffahrunfall bei Wonneberg.
+
Am Sonntag (8. August) ereignete sich ein schwerer Auffahrunfall bei Wonneberg.
  • Christina Eisenberger
    VonChristina Eisenberger
    schließen

Wonneberg - Am Sonntag (8. August) kam es auf der St2105 bei Wonneberg zu einem schweren Auffahrunfall.

Update, Montag (9. August) 13.15 Uhr - 20.000 Euro Schaden

Pressemitteilung im Wortlaut

Am Sonntag gegen 12:50 Uhr ereignete sich auf der Staatsstraße 2105 bei Wonneberg ein Auffahrunfall zwischen zwei Autos. Eine 38-jährige Frau aus Surberg musste ihren Pkw verkehrsbedingt abbremsen. Dies bemerkte ein hinter ihr fahrender 47-jähriger Waginger zu spät und fuhr mit seinem Fahrzeug auf das vor ihm stehende Fahrzeug auf. Durch den Unfall wurden beide Pkw-Fahrer leicht verletzt. Sie wurden in ein Krankenhaus eingeliefert. Der fünfjähriger Sohn des Fahrers aus Waging, der auf der Rücksitzbank saß, wurde vorsorglich ebenfalls ins Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden beläuft sich insgesamt auf etwa 20.000

Pressemitteilung Polizei Laufen

Erstmeldung - Schwerer Auffahrunfall bei Wonneberg

Ein schwerer Auffahrunfall ereignete sich am Sonntag auf der St2105 bei Wonneberg zwischen Weibhausen und Traunstein. Demnach wollte ein Auto abbiegen. Der nachfolgende Verkehr musste dazu aber stark abbremsen.

Schwerer Auffahrunfall bei Wonneberg am 8. August

Am Sonntag (8. August) ereignete sich ein schwerer Auffahrunfall bei Wonneberg.
Am Sonntag (8. August) ereignete sich ein schwerer Auffahrunfall bei Wonneberg.  © FDL/Lamminger
Am Sonntag (8. August) ereignete sich ein schwerer Auffahrunfall bei Wonneberg.
Am Sonntag (8. August) ereignete sich ein schwerer Auffahrunfall bei Wonneberg.  © FDL/Lamminger
Am Sonntag (8. August) ereignete sich ein schwerer Auffahrunfall bei Wonneberg.
Am Sonntag (8. August) ereignete sich ein schwerer Auffahrunfall bei Wonneberg.  © FDL/Lamminger
Am Sonntag (8. August) ereignete sich ein schwerer Auffahrunfall bei Wonneberg.
Am Sonntag (8. August) ereignete sich ein schwerer Auffahrunfall bei Wonneberg.  © FDL/Lamminger
Am Sonntag (8. August) ereignete sich ein schwerer Auffahrunfall bei Wonneberg.
Am Sonntag (8. August) ereignete sich ein schwerer Auffahrunfall bei Wonneberg.  © FDL/Lamminger
Am Sonntag (8. August) ereignete sich ein schwerer Auffahrunfall bei Wonneberg.
Am Sonntag (8. August) ereignete sich ein schwerer Auffahrunfall bei Wonneberg.  © FDL/Lamminger
Am Sonntag (8. August) ereignete sich ein schwerer Auffahrunfall bei Wonneberg.
Am Sonntag (8. August) ereignete sich ein schwerer Auffahrunfall bei Wonneberg.  © FDL/Lamminger
Am Sonntag (8. August) ereignete sich ein schwerer Auffahrunfall bei Wonneberg.
Am Sonntag (8. August) ereignete sich ein schwerer Auffahrunfall bei Wonneberg.  © FDL/Lamminger
Am Sonntag (8. August) ereignete sich ein schwerer Auffahrunfall bei Wonneberg.
Am Sonntag (8. August) ereignete sich ein schwerer Auffahrunfall bei Wonneberg.  © FDL/Lamminger
Am Sonntag (8. August) ereignete sich ein schwerer Auffahrunfall bei Wonneberg.
Am Sonntag (8. August) ereignete sich ein schwerer Auffahrunfall bei Wonneberg.  © FDL/Lamminger
Am Sonntag (8. August) ereignete sich ein schwerer Auffahrunfall bei Wonneberg.
Am Sonntag (8. August) ereignete sich ein schwerer Auffahrunfall bei Wonneberg.  © FDL/Lamminger
Am Sonntag (8. August) ereignete sich ein schwerer Auffahrunfall bei Wonneberg.
Am Sonntag (8. August) ereignete sich ein schwerer Auffahrunfall bei Wonneberg.  © FDL/Lamminger
Am Sonntag (8. August) ereignete sich ein schwerer Auffahrunfall bei Wonneberg.
Am Sonntag (8. August) ereignete sich ein schwerer Auffahrunfall bei Wonneberg.  © FDL/Lamminger

Ein Seat-Fahrer reagierte zu spät und fuhr mit voller Wucht auf seinen Vordermann, einen Mercedes, auf. Der Aufprall war so stark, dass zwei Erwachsene und ein Kind mit leichten Verletzungen vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht wurden. Die Feuerwehr Wonneberg sicherte die Unfallstelle ab und leitete den Verkehr an der Unfallstelle vorbei.

FDL/Lamminger/ce

Kommentare