1000. Geburt: Ezra David ist das Jubiläums-Baby

+
Von rechts: Die glücklichen Eltern Sarah und Felix Ruhland mit dem kleinen Ezra David, Chefarzt PD Dr. Christian Schindlbeck sowie Sr. Lydia von der Säuglingsstation.

Traunstein - Im Klinikum Traunstein gab es jetzt schon die 1000. Geburt in diesem Jahr. Das Jubiläumsbaby ist ein Bub und heißt Ezra David. Die Familie reiste extra aus Saudi-Arabien an.

Bereits letzten Freitag gab es in der Frauenklinik des Klinikums Traunstein die 1000. Geburt. Mit 3635 Gramm und eine stattlichen Größe von 56 Zentimetern kam der kleine Ezra David zur Welt. Chefarzt Privatdozent Dr. Christian Schindlbeck gratulierte den glücklichen Eltern Sarah und Felix Ruhland mit einem Blumenstrauß.

Für die Eltern ist es bereits der zweite Bub. Zur Entbindung ist die junge Familie eigens aus Riad / Saudi Arabien angereist, wo der Vater zurzeit beruflich tätig ist. Jetzt heißt es für die Vier, sich bei den Großeltern in Bayerisch Gmain noch für zwei bis drei Wochen auszuruhen, bis es wieder in die Wüstenstadt geht. Dr. Schindelbeck, als Chefarzt des Mutter-Kind-Zentrums, freute sich über das Vertrauen, das die werdenden Eltern in die Frauenklinik setzen und selbst so weite Reisen in Kauf nehmen.

Aktuell liegt die Geburtenzahl bei 1026, da in diesem Jahr bereits auch 26 Zwillinge zu Welt kamen.

Pressemitteilung KLINIKEN SÜDOSTBAYERN AG

Zurück zur Übersicht: Traunstein

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser