20 Prozent weniger Arbeitslose

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunstein - 4096 Menschen waren im August im Agenturbezirk Traunstein ohne Arbeit - 87 mehr als im Juli, aber 1038 Menschen weniger als vor zwölf Monaten.

Damit lag die Arbeitslosenquote im dritten Monat in Folge bei 3,0 Prozent - im Vergleich zum August 2009 ein Rückgang von 20,2 Prozent. Nach dem gestern veröffentlichten Arbeitsmarktbericht haben im August 592 Menschen einen neuen Arbeitsplatz gefunden. Getrennt nach Altersgruppen sind 475 Jüngere unter 25 Jahren, darunter 132 unter 20 Jahren. Die hohe Zahl der Schulabgänger führt, wie bereits im Vormonat, zu einem Anstieg in dieser Altersgruppe.

Die Lehrstellenbörse am 19. August hatte eine gute Möglichkeit geboten, noch freie Ausbildungsplätze zu finden (wir berichteten). "Die Chancen sind bei über 300 freien Plätzen noch außerordentlich gut", ermuntert Michael Schankweiler, der neue Geschäftsführer operativ der Agentur für Arbeit Traunstein, "noch im Laufe der ersten Wochen nach Ausbildungsbeginn gibt es viele Wechsel und dadurch natürlich neue Möglichkeiten. Es muss kein Jugendlicher ohne Ausbildungsplatz oder vernünftige Alternative bleiben."

Der Anteil der Älteren zwischen 50 und 65 Jahren liegt mit 1398 Menschen bei 34,1 Prozent. Die isolierte Arbeitslosenquote beträgt 4,0 Prozent. "Wir gehen aus der Krise heraus mit ungleich verteilten Chancen für arbeitslose Menschen", bilanziert Schankweiler. Die Zahl der offenen Stellen ist im August mit 1421 Angeboten um fünf gegenüber Juli gestiegen. Im Vorjahr hatte es noch 422 oder 42,2 Prozent Stellenangebote weniger gegeben. Insgesamt sind seit Jahresbeginn 5083 Angebote eingegangen, 23,3 Prozent mehr gegenüber dem Vorjahresverlauf.

Im Landkreis Traunstein allein lag die Arbeitslosenquote im August bei 3,1 Prozent (August 2009: 4,0 Prozent).

Die Fachkräfterekrutierung in verschiedenen Berufsbereichen ist eine konstante Aufgabe, an der durch Beteiligung an überregionalen Börsen (Berufsbereich Hotel und Gaststätten) und Veranstaltungen in der Agentur selbst (Tag der Erziehung im Oktober) ständig gearbeitet wird. Die meisten Angebote mit 236 gibt es derzeit im Bereich Dienstleistungen, hierunter sind auch 209 Angebote der Zeitarbeit gelistet. 106 Stellen sind im Gastgewerbe zu besetzen, 89 im Gesundheits- und Sozialwesen und 63 im verarbeitenden Gewerbe.

re/Chiemgau-Zeitung

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser